2 Jahre Planner & Passion - Gewinnspiel #2

Hey meine Lieben,

wie versprochen gibt es zum 2. Geburtstag meines Blogbabys auch 2 Gewinnspiele. Das erste Gewinnspiel ist noch in vollem Gange also versucht auch dort euer Glück :)



Heute habe ich etwas richtig cooles für euch. Denn dank dem Dawanda-Shop "Bespokedesign" darf ich heute ein XXL-Washi-Paket an euch verlosen.
Bei "Bespokedesign" findet Ihr super viel Washi-Tape und es ist einfach für jeden Geschmack etwas dabei. Ich habe selbst schon mehrmals dort bestellt und bin deshalb sehr glücklich darüber, dass Sie mir dieses XXL-Paket zur Verfügung stellen.


So tolle Tapes <3 Ich bin ganz verliebt und freue mich so sehr es an einen von euch verschenken zu können. (Es geht nur um die Tapes, die Schüssel bleibt bei mir :))

Hier die Regeln:

1. Teilnahme nur über das Rafflecopter-Widget.
2. Ihr habt eure Adresse in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
3. Ihr seid mindestens 18 Jahre alt.
4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
5. Gewinnspiel-Accounts werden ausgeschlossen.

a Rafflecopter giveaway

Viel Glück


2 Jahre Planner & Passion - Gewinnspiel

Hey meine Lieben,

diesen Monat ist es soweit, "Planner & Passion wird 2 Jahre alt.
Unglaublich wie schnell die Zeit verflogen ist, denn es kommt mir wie gestern vor, dass wir den ersten Bloggeburtstag gefeiert haben :)



Dieses Jahr ist "Planner & Passion" so sehr gewachsen. Allein auf Facebook sind wir mittlerweile mehr als 400. Wahnsinn!

Ich danke euch allen für die Treue, gerade auch als ich während meiner Prüfungsphase weniger aktiv war.

Dafür möchte ich mich bei euch bedanken und habe deshalb passend zum 2. Bloggeburtstag 2 Gewinnspiele für euch organisiert.

Den Anfang macht ein super tolles Paket aus der Weltenbummler Serie, welches freundlicherweise vom Moses-Verlag gesponsort wurde.


Hach... ich bin ganz verliebt in die tollen Produkte und gerade die Sticky-Notes haben es mir total angetan.
Ihr erhaltet das Set so wie Ihr es auf dem Bild sehen könnt (ohne die Schüssel ;))


Hier die Regeln:

1. Teilnahme nur über das Rafflecopter-Widget.
2. Ihr habt eure Adresse in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
3. Ihr seid mindestens 18 Jahre alt.
4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
5. Gewinnspiel-Accounts werden ausgeschlossen.

a Rafflecopter giveaway

Ich wünsche euch viel Glück :)

Liebste Grüße




6 einfach coole DIYs

Hallo meine Lieben,

auf meinem Blog findet Ihr ja hauptsächlich DIYs die Ihr mit Material basteln könnt, welches man sehr günstig bekommt, oder welches man als Filofaxer zuhause haben könnte.

Heute möchte ich euch 6 coole DIYs anderer Blogger zeigen die ebenfalls super einfach sind und auf meiner "Nachbasteln"-Liste stehen.

Also schaut gern mal bei den Mädels vorbei :)

Quelle: http://www.the-inspiring-life.com
Bei Natalie auf www.the-inspiring-life.com findet man eigentlich alles. Vom Kreativen über Beauty, Rezepte und Mode ist alles dabei. 
In Ihrem Post "How to Wishi-Washi" zeigt sie uns einige coole DIYs die Man mit Washi-Tape umsetzen kann.

Quelle: http://dailydreamery.de
Anke bloggt auf www.dailydreamery.de  zum Thema DIY und Rezepte und führt nebenbei noch den Daily-Dreamery-Online-Shop wo Ihr auch die Blogger-Schmuck-Kollektion kaufen könnt. PS: Auch das Modell "Planner & Passion" ist vertreten ;)

bei Ihr findet Ihr eine Anleitung für Schmuck aus Fimo-Air und Blattmetall. Wie cool ist das denn?

Quelle: http://dailydreamery.de

Kennt Ihr schon Papiergarn? Ich habe auch zum Ersten mal bei Anke davon gelesen. Toll was man damit alles machen kann. Sie hat eine coole Anleitung für eine Schüssel ganz aus Papiergarn für euch.


Mehr coole Ideen mit unserem liebsten Klebeband, Washi-Tape, gibt es bei Filiz von www.a-little-fashion.com. Auf "A little Fashion" findet ihr unglaublich viele kreative DIYs und wie der Name schon verrät.... Fashion <3

Die Anleitung für einen coolen Kettenhalter aus Wäscheklammern findet ihr hier.

Quelle: http://www.a-little-fashion.de

Das zweite DIY von Filiz erinnert mich an eine coolere Version meines Washi-Tape-Bildes und deshalb musste ich den Post einfach mit euch teilen.

Quelle: http://lettersandbeads.de/

Bei Sabine von www.lettersandbeads.de  gibt es ebenfalls eine bunte Mischung aus DIY und Fashion.
Richtig cool finde ich die Anleitung zu den Bommelfußkettchen für Sandalen. Bommeln sind ja gerade eh total angesagt, also warum nicht auch mal an den Füßen?


Ich hoffe euch gefallen die Blogs der anderen und ihr konntet ein paar Inspirationen für eure nächsten Projekte bekommen.

Liebste Grüße




5 superschnelle Paperclip-Ideen

Hey meine Lieben,

mich hat kürzlich mal wieder die Bastelwut gepackt und deshalb habe ich heute 5 verschiedene Ideen für Paper-Clips für euch, welche ihr in unter 5 Minuten basteln könnt.


Material:


-Büroklammern in verschiedenen Formen ich habe meine von Ikea
-Heißklebepistole
-Streudeko (Rossmann, 99ct pro Packung)
- Geschenkband
- Stoffband
- Washi-Tape

1. Diese Variante habe ich ich euch schonmal zur Weihnachtszeit gezeigt, aber sie ist so einfach und schnell gemacht, dass ich sie nochmal zeigen muss.
Ich habe einfach die Schmetterlinge (Rossmann) von beiden Seiten an die Büroklammer geklebt. Fertig :)





2. Für die zweite Variante hat mich Pinterest inspiriert. Ich habe mit etwas Wolle und einer Gabel eine kleine Bommel gebastelt und am Paperclip befestigt.







3. Auch die dritte Variante ist sehr einfach und allgemein bekannt. Ich habe einfach Washi-Tape an den Klammern besfestigt und zu Flags geschnitten. für die schmalen Klammern habe ich schmales Tape genommen und die großen Eckigen mit breiterem Washi verziert.
Ich mag es nicht wenn das Washi unten knittert und so habe ich das vermieden.


4. Auch bei der vierten Variante kamen die eckigen Klammern von Ikea zum Einsatz. Ich habe einfach verschiedenes Geschenkband daran befestigt und zugeschnitten :)







5. Und zu guter Letzt habe ich wieder mit Hilfe einer Gabel eine kleine Schleife gebastelt und an einem Paperclip befestigt. Ich war selbst überrascht wie schnell das ging.
Die Anleitung für die
Schleife findet Ihr hier.






Ich hoffe ich konnte euch etwas inspirieren und freue mich eure Ergebnisse zu sehen.

Liebe Grüße


[DIY] Project Life Karten bedrucken

Hey meine Lieben,

heute zeige ich euch wie ihr eure eigenen DIY Karten drucken bzw. bedrucken könnt. Die Großen Project Life Karten lassen sich ja recht einfach und ohne Hilfsmittel bedrucken, weil die meisten Drucker dieses Format noch verarbeiten können. Bei den Kleinen wird es aber kritisch.
Deshalb habe ich mich mal umgeschaut und einige Tutorials gefunden, allerdings brauchte ich trotzdem 3 Anläufe bis es geklappt hat. Deshalb zeige ich euch heute den Weg, der für mich am besten geklappt hat.


Was braucht Ihr?

-Project Life Karten (Gekauft oder selbstgemacht)
-Computer mit Textverarbeitungssoftware
-Drucker und Druckerpapier
-Bilder oder Zitate die ihr auf eure Karten drucken möchtet
-Washi Tape


So gehts:




1. Erstellt mit euren Textverarbeitungsprogramm eine Vorlage für den Druck. Messt dazu eure Karten aus und erstellt dann Textfelder welche die gleiche Größe haben wie eure Karten.
Die Originalen PL-Cards haben die Maße 7,5 x 10,1 cm.
Druckt euch eure Vorlage aus.



2. Klebt nun eure PL-Cards in die Vorlage. Ich habe dazu Washi-Tape gerollt und die Karten damit fixiert. Das hat super geklappt.

3. Kehrt nun zum Computer zurück und entfernt die Rahmenfarbe eurer Textfelder. Nun könnt ihr eure Sprüche und Bilder einfügen die Ihr z.B. bei Pinterest findet. (Ich habe jetzt wegen des Urheberrechts mein Logo genommen, also nicht wundern :D)

4. Legt euer Blatt mit den PL-Cards wieder in den Drucker, achtet darauf, dass euer Papier richtig herum eingelegt ist bevor ihr losdruckt und druckt eure Bilder und Sprüche nochmal aus.



5. Am Ende könnt Ihr die Karten ganz einfach wieder vom Blatt lösen und dieses weiterhin als Vorlage nutzen.

Schon habt ihr eure persönlichen Project-Life-Karten bedruckt.
Super easy oder :D

Viel Spass beim Nachmachen und viele liebe Grüße



Finally....

Hallo meine Lieben,

heute habe ich mal keinen Planer oder ein DIY für euch. Ich dachte mir ich gebe euch mal ein kurzes Update.



Letzte Woche habe ich nach 3 Jahren Ausbildung endlich den Abschluss bekommen und meine neue Stelle angetreten. Die Wochen vor meiner Abschlussprüfung waren die krasseste emotionale Achterbahn meines Lebens. Ich bewegte mich zwischen. "Ich will unbedingt mit einer 1 abschließen" und "Ich bin froh wenn es vorbei ist. Hauptsache bestehen!".
Mein Selbstvertrauen ist diese Achterbahn mitgefahren und schwankte zwischen: "Ach komm du bist doch gut, du kannst garnicht so schlecht abschließen." und "Oh mein, Gott was passiert wenn ich wirklich durchfalle!"

Glücklicherweise ist am Ende alles gut geworden und ich bin zufrieden mit meinem Ergebnis.

Einen Tag nach meiner mündlichen Prüfung ging auch schon der Ernst des Lebens los. Ich wurde von meiner Firma übernommen und bin meine neue Stelle angetreten. Ich denke ihr habt Verständnis dafür, dass ich aber nicht weiter darauf eingehe als was ich wo arbeite :)


Wie geht es hier weiter?

Im August wird "Planner & Passion" schon 2 Jahre alt und ich hoffe dass noch viele Jahre folgen. Ich plane derzeit wie wir das am besten feiern, aber so viel sei verraten... Die Geschenke bekommt ihr.

Außerdem versorge ich euch natürlich weiterhin mit Filofaxing, DIY und so einigen anderen Posts.
Allerdings bleibt es bei Maximal einem Post wöchentlich :)

Wer mehr von mir sehen möchte und auf Beauty, Fashion und Co. steht sollte mal auf dem Blog von Anke und mir vorbei schauen. Dort gibt es ebenfalls einmal wöchentlich einen Post von mir.

So viel zu meinem aktuellen Lebensstand :)
Ich hoffe euch geht es allen gut.

Liebste Grüße